Helfer*innen für Aufsicht und Information gesucht

Inmitten der Mohnblumen ist vor der Glyptothek eine Black Box aufgebaut, auf der außen in verschiedenen Sprachen dazu aufgerufen wird, niemals wieder Krieg zu führen.

Im Inneren dieses Raumes sind fortlaufend Videoprojektionen zu sehen, auf denen Schüler*innen der Anita-Augspurg BOS Texte zu Krieg und Frieden lesen. Wir suchen Freiwillige, die in der Zeit von 11.11. bis 2.12. jeweils von 13 bis 19 Uhr  die Aufsicht und Information übernehmen. Es sollen hierbei jeweils zwei Personen gleichzeitig anwesend sein. 

Wer sich hierfür zur Verfügung stellen möchte, wird gebeten, den folgenden Link anzuklicken und eine oder mehrere Zeitfenster anzuklicken, wo er/sie eine Aufsicht übernehmen kann.

Wir werden uns dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Herzlichen Dank schon im Voraus

 

https://doodle.com/poll/23qhxty5eeatr3qe